HOW TO DYE AT HOME WITH ONION SKINS | NATURAL DYES | BOTANICAL COLOURS - themazi

WIE MAN ZU HAUSE MIT ZWIEBELHÄLTEN FÄRBT | NATÜRLICHE FARBSTOFFE | BOTANISCHE FARBEN

Wie kann man Stoff zu Hause mit Zwiebelschalen natürlich färben? 

Wie Sie wissen, gibt es zwei Arten von Zwiebeln; rot und orange. Beide haben superschöne Farben, wenn man weiß, wie es geht. 

Benötigen Sie eine Beize zum Färben mit Zwiebelschalen?

Die meisten natürlichen Farbstoffe benötigen eine Beize, damit sie hell/waschecht bleiben. Manche sind auch mit Beize nicht sehr schnell. 

Obwohl die Farbe mit der Zeit verblasst, benötigt das Färben mit Zwiebelschalen keine Beize wie die Zwiebelschalenfarbe wird gut von den Fasern aufgenommen.  

Die Licht- und Waschechtheit vieler Naturfarben wird durch Beizen verbessert. Um beispielsweise kräftige rote oder rosa Farben mit Krapp zu erhalten, müssen Sie Ihren Stoff unbedingt beizen, damit die Farbe auf dem Stoff bleibt. Viele Färber verwenden Eiche Gallnuss-Tannin gefolgt von einer Aluminiumbeize, bevor sie zu färben beginnen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihren Stoff beizen können, bitte Lesen Sie diesen Artikel.

Welche Farbe wird aus Zwiebelschalen hergestellt?

Zwiebelschalen können einen orangen oder violetten Farbton erzeugen. Unterschiedlich gefärbte Zwiebelschalen und unterschiedliche Stoffe ergeben unterschiedliche Farbtöne. Das ist das Schöne an natürlichen Farbstoffen. Ein Eintauchen in eine schwache Eisensulfatlösung nach dem Färben mit Zwiebelschalen ergibt zartgrüne Farben.

Onion Skin Dye

Was ist Waschechtheit (farbecht) in Natural Dye?

Waschecht ist, wenn Sie die Faser waschen und die Farbe bleibt. Waschechtheit bedeutet, dass Farbstoffe nach dem Färben nicht ausbluten oder aus dem Stoff verlaufen. 

Was ist Lichtechtheit in natürlichen Farbstoffen? 

Lichtecht ist, wenn Sie die Faser in die Sonne legen und die Farbe bleibt.

Wie man mit Zwiebelschalen färbt

Stellen Sie sicher, dass Ihre Faser/Stoff vor dem Gebrauch richtig gereinigt wurde. 

Sie können unsere lesen bloggen über Scheuern und Beizen.

Verwenden Sie zwei gute Handvoll Zwiebelschalen, um ein Färbebad zu machen. Wenn Sie es wissenschaftlich wissen wollen, geben etwa 30 g Zwiebelschalen auf 100 g Ballaststoffen eine starke Farbe. Legen Sie die Häute in eine Pfanne und bedecken Sie sie mit ausreichend Wasser, um sicherzustellen, dass Ihr Stoff/Faser leicht bewegt werden kann, um die Farbe gleichmäßig aufzunehmen. Das Färbebad zum Kochen bringen und 30 Minuten köcheln lassen. Entfernen Sie die Häute, wenn Sie möchten. Fügen Sie Ihre nassen/feuchten Fasern hinzu und lassen Sie das Färbebad eine weitere halbe Stunde köcheln. Lassen Sie das Färbebad mehrere Stunden oder über Nacht abkühlen und rühren Sie gelegentlich um.  

Eine zweite und nachfolgende Verwendung des Färbebades kann vorgenommen werden, was zu blasseren Farbtönen als das erste Färbebad führt. Erhitzen Sie das Bad einfach erneut und fügen Sie weitere Fasern/Stoffe hinzu.  

Für sanfte olivgrüne Farbtöne können gefärbte Fasern kurz in eine Bügellösung getaucht werden. Fasern nach dem Bügeln gründlich ausspülen. Sie können die Eisenlösung aus Eisensulfat oder aus rostigem Metall herstellen, das Sie etwa eine Woche lang in 50:50-Wasser eingeweicht haben.  

Sie können unseren Freund beobachten Billynou mit Zwiebelschalen sterben. Auf BillyNous Kanal geht es um den wunderbaren Prozess des natürlichen Färbens, den sie für ihre Marke, ihr Leben, ihre Mutterschaft und die Spuren und Fehler beim Herstellen und Basteln durchführt. Sie möchte andere dazu inspirieren, gewissenhafter zu werden, eine Verbindung zur Natur zu finden und von dieser immensen und völlig zugänglichen Energie zu profitieren. 

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.