Wie färbt man Stoffe mit natürlichen Extrakten?

Wie färbt man Stoffe mit natürlichen Extrakten?

Hier ist Ihr Leitfaden für Ausflüge in die Welt der Beizen, Farbstoffe und natürlichen Färbungen. 

Das Färben mit Pflanzenextrakten ist eine der ältesten Traditionen unserer Geschichte. Unsere Vorfahren waren auf eine Vielzahl von Pflanzen und Insekten angewiesen, um ihre Kleidung zu färben. Diese Art, Kleidung zu färben, ist viel gesünder als die chemische Lackiermethode. Anstelle von umweltgefährdenden Bestandteilen findet das Färben mit Pflanzenextrakten statt absolut umweltfreundlich und schadet der Natur nicht. Es ist auch toll, die zu sehen anders Ergebnisse des Färbens. Da es viele wichtige Faktoren gibt, werden Sie wahrscheinlich unterschiedliche Farbtöne in Farbchargen sehen.

 

Wie färbt man Stoffe mit natürlichen Farbstoffen?

Natürliches Färben ist ein Prozess, der Zeit und Geduld erfordert. Doch die Ergebnisse sind immer wieder faszinierend. Vorausgesetzt, Sie befolgen die nachstehenden Anweisungen richtig, werden Sie die Schönheit des Färbens mit Pflanzen erleben, ähnlich wie unsere Vorfahren, die es für die kommenden Generationen weitergegeben haben.

Bevor wir beginnen, ist es wichtig zu beachten, dass das Sammeln der Färbung nicht schädlich für die Umwelt sein sollte. Wenn dies Ihr erster Ausflug in die Welt des natürlichen Färbens ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie beim Sammeln von Materialien die Umwelt nicht schädigen. Es ist zwar schon schwierig, die essentiellen Pflanzen zu finden, aber denken Sie daran, dass Sie beim Sammeln der Zutaten noch vorsichtiger sein müssen. 

 

Was sind die besten Stoffe zum natürlichen Färben?

Baumwolle, wolle, Seide, Musselin, und organisch Leinen- sind die besten Fasern zum Färben mit natürlichen Extrakten. Sie behalten die Farbe viel besser als viele andere Fasern. Sie erfordern auch nicht viel Arbeit, bevor Sie mit dem Prozess beginnen. Kurz gesagt, sie sind einfach zuzubereiten und für alle Ihre natürlichen Färbeprojekte einfach zu färben.

 

1. Bereiten Sie den Stoff zum Beizen vor.

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass Sie alle erforderlichen Materialien haben, bereiten Sie die Faser oder den Stoff vor, indem Sie sie mit a behandeln Beize. Achte darauf, dass du die Anweisungen zum Beizen befolgst, um sicherzustellen, dass du die richtige Menge hinzufügst.

 

Mordant ist wichtig, damit die Stoffe ihre Farbe behalten. Beachten Sie auch, dass Extrakte wie Indigo keine Beize benötigen. Wiederum muss dieser Prozess für andere Fasern abgeschlossen werden, um ihre Farbe zu bewahren. Zum Alaun, wiegen Sie den Stoff und teilen Sie sein Gewicht durch vier. So viel Alaun musst du verwenden. Eine Unze, was zwei gestrichenen Esslöffeln entspricht, sollte ausreichen.

Beachten Sie, dass das Hinzufügen von Essig zu Ihrer Beizlösung ein Muss ist. Vergessen Sie insbesondere beim Bemalen von Wolle und Seide nicht, Essig hinzuzufügen. Auch beim Färben von Baumwolle, Hanf oder Flachs ist die Zugabe von Speisesalz sehr wichtig.

 

2. Bevor Sie mit dem Färben beginnen, befeuchten Sie den Stoff in warmem Wasser.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen sauberen Topf oder Eimer haben, um das Tuch zu bemalen. Die besten Töpfe für die Bemalung sind Edelstahl- oder emaillierte Töpfe. Füllen Sie es mit warmem Wasser und befeuchten Sie den Stoff und drücken Sie ihn aus, ohne ihn vollständig auszutrocknen. Stellen Sie sicher, dass auch jede Seite der Faser nass ist.

Geben Sie danach die Beizlösung in den Topf und erhitzen Sie sie, bis die Temperatur etwa 180 F erreicht. Stellen Sie sicher, dass Sie bei dieser Temperatur eine Stunde lang rühren. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, lasse den Stoff über Nacht im Topf.

 

3. Beginnen Sie mit dem Färben des Stoffes.

Warten Sie nach dem Warten im Topf mit einer Beize, bis der Stoff getrocknet ist, und spülen Sie ihn dann mit kaltem Wasser aus. 

Geben Sie den natürlichen Extrakt und die richtige Menge Wasser in den Topf. Auf diese Weise erreicht der Farbstoffextrakt jeden Teil des Stoffes. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Farbe zunächst zu dunkel erscheint. Es wird hellere Töne erreichen, nachdem es gespült und getrocknet wurde. Wenn die Stofffarbe am Anfang zu hell erscheint, versuchen Sie, etwas mehr Farbstoff hinzuzufügen, um das Farbvolumen zu erhöhen.

Erhitzen Sie den Maltopf, bis er etwa 180 ° F erreicht hat. Dies ist eine großartige Temperatur für natürliches Färben. Stellen Sie sicher, dass Sie es eine Stunde lang erhitzen.

 

Tipps und Tricks zum natürlichen Färben

Hier sind einige nützliche Tipps und Tricks für Ihre Färbeabenteuer.

  • Trocknen Sie die Pflanzen, die Sie gesammelt haben, an einem Ort, der einen Luftstrom erhält. Wenn Sie sie an schattigen Orten aufhängen, bewahren sie ihre Farbe. Wenn Sie sie der Sonne aussetzen, wird ihre Farbe verblassen.
  • Beizen Sie die Stoffe vor dem Lackieren.
  • Behandeln Sie das Textil immer vor dem Färben und kochen Sie es in alkalischem Wasser.
  • Verwenden Sie emaillierte oder Edelstahltöpfe.
  • Weichen Sie Wolle und Seide ein, anstatt sie zu kochen.
  • Sie können dunklere Farbtöne erzielen, indem Sie den Stoff trocknen, ohne ihn zu spülen. Vorher unbedingt das Material abschrauben und dann wieder in die Mischung geben.
  • Eine großartige Beizlösung enthält Alaun, Eisen-sulfat, oder Kupfer.
  • Die Art des Metallsalzes ermöglicht unterschiedliche Farben.
  • Eichenrinde, Eichenknospen, Erle, Birke und Fichtenrinde eignen sich besonders gut für eine braune Farbe. Sie benötigen auch keine spezielle Beize.

 

Fazit

Hier finden Sie alles, was Sie über das Färben von Stoffen mit natürlichen Extrakten wissen müssen. Befolgen Sie vom Beizen bis zum Färben die obigen Anweisungen, um großartige Ergebnisse zu erzielen. Fühlen Sie sich aber immer frei zu experimentieren, da diese Art von Dingen nur durch Fehler gelernt werden kann. 

Beachten Sie auch, dass Sie möglicherweise andere Ergebnisse erhalten als die, die Sie im Internet sehen. Beim Färbeprozess spielen viele Faktoren eine entscheidende Rolle. Deshalb können Sie es immer wieder versuchen und mit verschiedenen Materialien und Extrakten experimentieren.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Deutsch

Net Orders Checkout

Item Price Qty Total
Subtotal $0.00 USD
Shipping
Total

Shipping Address

Shipping Methods