Zu Produktinformationen springen
1 von 4

themazi

Grüne Eiche Gallnüsse | Ganz

Grüne Eiche Gallnüsse | Ganz

Normaler Preis $9.00 USD
Normaler Preis Verkaufspreis $9.00 USD
Sale Ausverkauft
Versand wird beim Checkout berechnet
Gewicht

Name: Gallnüsse aus grüner Eiche

Wissenschaftlicher NameQuercus Infectoria

Eichen-Gallnuss ist eine der besten Tanninquellen, die Sie beim natürlichen Färben im Beizprozess verwenden können. Es wird von Naturfärbern bevorzugt, da es dem Stoff selbst keine kräftige Farbe verleiht. Eiche Gallnüsse helfen Sie können sehr scharfe Schattierungen jeder Farbe erzeugen, indem Sie einer Beize helfen, sich an Zellulosefasern zu binden.  

Wie Eiche Gallnuss ist produziert:

Hier, um themazisammeln wir die Gallnüsse im Sommer in unseren Eichenwäldern. Die Gallnüsse werden von einer Wespenart hergestellt und dienen als Schutz für die Wespenlarven, bis sie schlüpfen. Daher ernten wir zur richtigen Jahreszeit, damit der Lebenszyklus der Wespe abgeschlossen werden kann. Um sicherzustellen, dass alle Insekten die Gallen verlassen haben, werden die Gallnüsse nach dem Pflücken mindestens zwei Monate lang draußen gelassen vor dem Verpacken.  

Verwendung von Eichen-Gallnusspulver als Beizmittel beim natürlichen Färben:

Eichengallen sind reich an Tannin und werden normalerweise verwendet, um Zellulosefasern vor der Verwendung eines Beizmittels auf Aluminiumbasis zu behandeln.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Faser/Stoff vor dem Gebrauch richtig gereinigt wurde. 

Verwenden Sie 10 g Eiche Gallnüsse pro 100 g Ballaststoffe.  Die Gallnüsse zerkleinern und mahlen. Das abgewogene Pulver in ein nicht reaktives Gefäß geben und mit kochendem Wasser übergießen. Rühren Sie um, um das Tannin aus dem Pulver zu lösen. Fügen Sie genügend heißes Wasser hinzu (heiß aus dem Wasserhahn / Wasserhahn ist ausreichend heiß), damit die Faser / der Stoff vollständig bedeckt ist und Platz zum einfachen Rühren hat. Befeuchten Sie die Faser/den Stoff und fügen Sie sie dem Tanninbad hinzu. Zugedeckt über Nacht stehen lassen und gelegentlich umrühren. Um das Tanninbad möglichst lange warm zu halten, können Sie es mit einem Deckel abdecken und mit einem Handtuch umwickeln.

Eine alternative Methode besteht darin, das Tanninbad über Nacht stehen zu lassen, ohne die Faser/den Stoff hinzuzufügen, dann die Pulverpartikel abzusieben, die Tanninflüssigkeit erneut zu erhitzen und dann die Faser/den Stoff hinzuzufügen und wieder über Nacht stehen zu lassen.

Bewertungen:

Michelle García hat unsere grüne Eichengalle getestet und gesagt: "Ich habe Ihre Eichengalle ausprobiert und mit einem Laborgerät einen Extrakt hergestellt. Ich habe etwa 80 % lösliche Substanz erhalten. Das ist sehr gut; der Extrakt ähnelt den in Frankreich verkauften önologischen Extrakten." Michel Garcia ist Botaniker, Chemiker, Färber und Naturforscher.  

 

Vollständige Details anzeigen